Sprungziele
Seiteninhalt
14.03.2018

Ausstellungseröffnung der Preisträger Hammersmith-Wettbewerb

So sehen Sieger aus: Ihre Entwürfe zur Umgestaltung des Kasernengeländes Hammersmith haben die Jury überzeugt: (von links) Landschaftsarchitekt Stephan Bracht, Architekt Roland Bondzio, deren Team-Mitarbeiter Nathalie Brinckwirth, Lena Wintermann, Sebastian Damek, Andreas Wedemann und Gregor Schütze sowie Architekt Martin Behret (hinten rechts); nicht dabei waren Pavla Briksova und René Lippek.

Gewinner
Gewinner

Die Herforder Bürger sind herzlich eingeladen, sich die Ergebnisse bis zum 22. März 2018 in der Zeit von montags-donnerstags jeweils 13:00 Uhr-16:00 Uhr im Foyer des Kongresszentrums/DCC auf dem BildungsCampus Herford, Mary-Somerville-Boulevard 4, anzusehen.

Seit Oktober 2017 waren 15 geloste Stadtplanungs- und Architekturbüros in Kooperation mit Landschaftsplanern aufgerufen, Ideen für das Gelände der Hammersmith-Kaserne auf dem Stiftberg, im Rahmen eines städtebaulich freiraumplanerischen Wettbewerbs, zu erarbeiten. Die Auslobung erfolgte durch die Hansestadt Herford mit der finanziellen Unterstützung der Bundesanstalt für Immobilienaufgaben (BImA). Bis auf ein Büro reichten alle Büros ihre Entwürfe ein. „Das ist ein erfreuliches Ergebnis“, äußerte sich Frau Walter des Büros Drees & Huesmann aus Bielefeld, welches den Wettbewerb auf der Hammersmith-Kaserne in organisatorischer/ moderierender Funktion begleitete.

Am 08.03.2018 tagte ein Fachgremium bestehend aus externen Fachleuten, dem Bürgermeister, der Politik, dem Baudezernat, der Stadtentwicklungsgesellschaft Hansestadt Herford (SEH), der BImA und einer Vertreterin aus der Anliegerschaft über den Entwürfen.

Aus der fachlichen Diskussion gingen drei prämierte Arbeiten und drei Anerkennungen hervor.

Preisträger

1. Preis

behet bondzio lin architekten GmbH & Co. KG, Münster - SAL Landschaftsarchitektur GmbH, Münster

 2. Preis (2mal vergeben)

DeZwarte Hond, Köln - Kortemeier Brokmann Landschaftsarchiekten, Herford

mayerwittig Architekten und Stadtplaner GbR, Cottbus - hutterreimann Landschaftsarchitektur GmbH, Berlin

Anerkennungen

Nickles und Petrzika Architekten BDA, Herford - Belvedere-Landschaftsarchitekten, Berlin

pape + pape architekten GbR, Kassel - GTL Michael Triebswetter Landschaftsarchitekt, Kassel

MLA+, Müller Michael Architekten, Berlin - GRIEGER HARZER Landschaftsarchitekten, Berlin

Die Arbeiten wurden am Dienstag, den 13.03.2018, durch die Preisträger im Foyer des Kongresszentrums auf dem BildungsCampus Herford (Mary-Sommerville-Boulevard 4) vorgestellt.


 

Seite zurück Nach oben